Bundestagsabgeordnete der Altparteien aus dem Landkreis Germersheim wieder alle umgefallen

Was haben die Bundestagsabgeordneten der Altparteien aus dem Landkreis Germersheim – Dr. Thomas Gebhart (CDU), Thomas Hitschler (SPD) und Dr. Tobias Lindner (Grüne) gemeinsam?

Sie haben am 27. Februar alle brav die nächste „Griechenlandhilfe“ im Bundestag durchgewunken und somit die Dreistigkeit der neuen linken griechischen Regierung mit weiterem deutschen Steuergeld belohnt! Zuvor hatte sich der griechische Finanzminister Yanis Varoufakis noch gerühmt, in Abstimmung (!) mit anderen EU-Ländern die Reformpläne absichtlich ungenau formuliert zu haben – dieses Vorgehen nennt er „produktive Undeutlichkeit“.

Was wohl eine Bank von einem säumigen Schuldner hält, der ihr frech neue Rückzahlungsbedinungen diktiert und absichtlich schwammig formuliert? Möglichst schnell noch mehr Geld hinterher werfen?

Man darf gespannt sein, wie die o.g. Herren gegenüber ihren Wählern argumentieren werden, wenn auch diese Steuermilliarden in absehbarer Zeit abgeschrieben werden können.

Nachzulesen hier:
http://www.bundestag.de/bundestag/plenum/abstimmung/2015

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *