„Nach der Wahl ist vor der Wahl“

Liebe Mitglieder, Förderer und Interessenten,

zunächst einmal möchte sich der Vorstand des Verbandsgemeindeverbandes Rülzheim für Ihre Hilfe im Bundestagswahlkampf recht herzlich bedanken.
Ob Plakatieren, Flyer verteilen, Ihre Präsenz an den Wahlkampfständen, Spenden, Wahlbeobachtung oder einfach nur Ihr Vertrauen, das Sie uns in Form Ihrer Stimme am Wahltag geschenkt haben – ohne Ihre Unterstützung wäre dieses Wahlergebnis, das die AfD in den Bundestag geführt hat, nicht möglich gewesen.

Doch nach der Wahl ist vor der Wahl!

Im Hinblick auf die bevorstehende Kommunalwahl 2019 ist es für den Verbandsgemeindeverband Rülzheim an der Zeit, den Fokus auf seine eigentliche Arbeit zu richten – der Arbeit an der Basis.
Aus diesem Grunde lädt der Vorstand des Verbandsgemeindeverbandes Rülzheim zu seinem nächsten Stammtisch am
19. Oktober um 19.00 Uhr
in die Pizzeria „Waldschlössl“, Alte Mühlgasse 79 in 76761 Rülzheim
recht herzlich ein.

Bei geselligem Beisammensein soll die weitere Vorgehensweise des Verbandsgemeindeverbandes Rülzheim abgesteckt werden, um ein ähnlich starkes Wahlergebnis 2019 wie bei der vergangenen Landtags- und Bundestagswahl auf Verbandsgemeindeebene zu erzielen, aber auch, um den Verbandsgemeindeverband Rülzheim zu stärken.

Wünsche und Anregungen werden gerne entgegengenommen.

Für ein zahlreiches Erscheinen bedankt sich der Vorstand im Voraus und verbleibt

Mit alternativen Grüßen
Jörg Mergen
1. Vorsitzender des AfD-Verbandsgemeindeverbandes Rülzheim

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *