© AfD Germersheim

Bei Demo „Bunt statt Braun“: Ludwigshafener AfD-Stadträte tätlich angegriffen und verletzt

Pfalz Express
11. Februar 2015 | Von Redaktion | Kategorie: Politik regional, Regional, Rhein-Pfalz-Kreis

Ludwigshafen – Auf dem Bürgerfest „Bunt statt Braun“ kam es zu Übergriffen gegenüber einigen Ludwigshafener AfD-Stadträten.

Bunt-statt-Braun-Ludwigshafen-AfD-620x427Schon in der Vorbereitungsphase sei die Ludwigshafener AfD-Fraktion von den Planungen zum “Bürgerfest” bewusst ausgeschlossen worden, heißt es von Seiten der Fraktion.

Dennoch habe der Fraktionsvorsitzende Jörg Matzat im Beirat für Migration und gegenüber Bürgermeister Wolfgang van Vliet die Teilnahme der AfD angekündigt: Es sei für jeden Demokraten eine Selbstverständlichkeit, jede Art von Gewalt abzulehnen, gleich ob durch rechte, linke oder religiöse Extremisten.

http://www.pfalz-express.de/bei-demo-bunt-statt-braun-ludwigshafener-afd-stadtrate-tatlich-angegriffen-und-verletzt/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to top