Neuer Vorstand im AfD-Kreisverband Germersheim

Neuer Vorstand im AfD-Kreisverband Germersheim Neuer Vorstand im AfD-Kreisverband Germersheim

Am Mittwoch, den 30. März 2022 wählten die Mitglieder des AfD-Kreisverbands #Germersheim bei ihrer #Mitgliederversammlung in einer Präsenzsitzung in Offenbach a. d. Queich einen neuen Vorstand. Folgende Mitglieder wurden in das Team der #Vorstandschaft gewählt. Kreisvorsitzender: Patrick Weiss 1. stellvertretender Kreisvorsitzender: Günther Lenske 2. stellvertretender Kreisvorsitzender: Joachim Gschwind Kreisschatzmeister: Kai-Uwe Dettmar Kreisschriftführer: Robert Lenhart Beisitzer: […]

Inzidenz im Landkreis Germersheim unter 100 – Ausgangsbeschränkungen umgehend aufheben, Inzidenzwert-Systematik hinterfragen

Inzidenz im Landkreis Germersheim unter 100 – Ausgangsbeschränkungen umgehend aufheben, Inzidenzwert-Systematik hinterfragen

Matthias Joa MdL und Andreas Wondra zur derzeitigen Grundrechtseinschränkung durch die Allgemeinverfügung der Kreisverwaltung Germersheim: Nach neuesten Zahlen liegt die 7-Tagesinzidenz im Landkreis mit Datum 11. März bei 89,4. Das RKI meldet auf Basis veralteter und zu niedriger Einwohnerzahlen einen zu hohen Wert von 91,5. Damit liegt der Landkreis klar unter dem Wert von 100, […]

Kritik am von der Kreisverwaltung verbreiteten Schmähaufruf: Undemokratische Anti-AfD-Wahlpropaganda mit Steuergeldern

Kritik am von der Kreisverwaltung verbreiteten Schmähaufruf: Undemokratische Anti-AfD-Wahlpropaganda mit Steuergeldern

Der Initiativausschuss für Migrationspolitik in Rheinland-Pfalz hat in einer am Montag, den 08.03.2021 veröffentlichten Pressemitteilung die Wahlberechtigten in Rheinland-Pfalz dazu aufgerufen, bei der Stimmabgabe zur Landtagswahl am 14. März gegen die AfD zu votieren. Dieser Aufruf wurde im Anschluss von der Beauftragten für Integration und Migration der Kreisverwaltung Germersheim im Landkreis weiterverbreitet. Das ist eine […]

Starke Grundrechtseinschränkungen im gesamten Landkreis sind unverhältnismäßig – die pauschale nächtliche Ausgangssperre muss aufgehoben werden

Starke Grundrechtseinschränkungen im gesamten Landkreis sind unverhältnismäßig – die pauschale nächtliche Ausgangssperre muss aufgehoben werden

Vom 27.02.2021 an bis vorerst zum 07.03.2021 wurden kreisweit nächtliche Ausgangssperren von 21:00 bis 5:00 Uhr und zusätzlich für bestimmte öffentliche Plätze ein Zwang zum Tragen von medizinischen Masken verhängt. Begründet werden diese angeblich „notwendigen“ Maßnahmen mit im Vergleich zum Landestrend hohen 7-Tagesinzidenzen und dem Auftreten der „britischen“ Virusvariante. „Der neuerliche Aktionismus der Kreisverwaltung verwundert […]

Kostenloses E-Mail-Abo

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Wir informieren Sie über unseren E-Mail-Newsletter:

Warten Sie!

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Wir informieren Sie über unseren E-Mail-Newsletter:
Nach oben