Open post

Matthias Joa: Radikale Antifa-Gruppierungen in der Südpfalz verachten Polizei, Staat und Meinungspluralismus – SPD-Spitzenvertreter müssen sich distanzieren

Im Umfeld der wechselseitigen Kandel-Demonstrationen hat sich die linksextreme Szene im Kreis Germersheim eingerichtet. Getarnt als „Aktivisten“ werden in Facebook-Gruppen Polizei und Staat verächtlich gemacht, mittelbar zu Gewalttaten animiert. Die „Kurfürstlich-Kurpfälzische Antifa“, „Männerbündnis Kandel“, „Antifaschistische Aktion Südpfalz“ und Weitere rufen zudem zu Terror gegen Wirte auf, verbreiten Verleumdungen und Beleidigungen. Der AfD-Kreisverband Germersheim hat entsprechende„Matthias Joa: Radikale Antifa-Gruppierungen in der Südpfalz verachten Polizei, Staat und Meinungspluralismus – SPD-Spitzenvertreter müssen sich distanzieren“

Weiterlesen

Open post

AfD Germersheim stellt Liste zur Kreistagswahl auf – Joa: „Hochkompetente Kandidaten für den Kreistag gewählt“

Am Montag, dem 21. Januar 2019, hat die Mitgliederversammlung des Kreisverbandes 16 Kandidaten für den Kreistag Germersheim gewählt. „Wir sind froh, den Wählern im Kreis Germersheim eine kompetente, schlagkräftige Auswahl an Kandidaten zu präsentieren. Die Liste stellt einen Querschnitt der Gesellschaft dar, vom Unternehmer, Lehrer, Angestellten oder Arbeiter hin zu Kandidaten mit längerer politischer Erfahrung“,„AfD Germersheim stellt Liste zur Kreistagswahl auf – Joa: „Hochkompetente Kandidaten für den Kreistag gewählt““

Weiterlesen

Open post

AfD-Kreisverband Germersheim stellt Strafanzeige gegen linksradikale Bündnisse, Antifa und dahinterstehende Einzelpersonen

In den letzten beiden Jahren häufen sich auch im Landkreis Germersheim politisch motivierte Straftaten gegen die Alternative für Deutschland. Zuletzt musste ein für Mitte November angesetzter Bürgerdialog in Bellheim nach Drohungen gegen den Gastwirt abgesagt werden. Auch gegen eine Ausweichlokalität wurde Stimmung gemacht. Teilnehmer wurden von der Antifa beobachtet und entsprechende Daten aufgezeichnet, jüngst ein„AfD-Kreisverband Germersheim stellt Strafanzeige gegen linksradikale Bündnisse, Antifa und dahinterstehende Einzelpersonen“

Weiterlesen

Open post

Unfallvermeidung oder Abzocke? Kein Modell für den Landkreis Germersheim

AfD-Kreistagsfraktion Germersheim zur geplanten Anschaffung eines mobilen Blitzers Die AfD-Fraktion im Kreis Germersheim sieht in der geplanten kommunalen Geschwindigkeitsüberwachung im Verbund von Kandel, Wörth und Hagenbach die Gefahr, dass hier nicht die Verkehrssicherheit der Bürgerinnen und Bürger im Vordergrund steht, sondern eine weitere Möglichkeit geschaffen werden soll, die klammen Kassen der Kommunen aufzubessern. „Aus gutem„Unfallvermeidung oder Abzocke? Kein Modell für den Landkreis Germersheim“

Weiterlesen

Scroll to top

Kostenloses E-Mail-Abo

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Wir informieren Sie über unseren E-Mail-Newsletter:

Warten Sie!

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Wir informieren Sie über unseren E-Mail-Newsletter: