Kategorie: Pressemitteilung

Ausstieg aus dem Lockdown ist unabdingbar – Friseure und körpernahe Dienstleistungen öffnen, Jugendsport umgehend wieder ermöglichen

Ausstieg aus dem Lockdown ist unabdingbar – Friseure und körpernahe Dienstleistungen öffnen, Jugendsport umgehend wieder ermöglichen

Zahlreiche Unternehmen stehen vor dem Aus, die Schwarzarbeit blüht. Viele Bürger im Kreis Germersheim fahren nach Frankreich, um sich die Haare schneiden zu lassen. Währenddessen warnt der Zentralverband des Frisörhandwerks vor Pleiten und Salonschließungen. Hierzu Matthias Joa, AfD-Kreisvorsitzender und Landtagsabgeordneter: „Sowohl das Friseurhandwerk als auch die körpernahen Dienstleistungen wie Fußpflege oder Tattoostudios sollten wieder öffnen […]

Matthias Joa zum Verbot von Training und Wettkampf im Amateur- und Freizeitsport: Betätigung für Kinder und Jugendliche im Freiluftsport wieder ermöglichen

Matthias Joa zum Verbot von Training und Wettkampf im Amateur- und Freizeitsport: Betätigung für Kinder und Jugendliche im Freiluftsport wieder ermöglichen

Im Zuge der Zwölften Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz wurden ab dem 2. November Training und Wettkampf im Amateur- und Freizeitsport in Mannschaftssportarten bzw. im Kontaktsport untersagt. Darunter leiden vor allem lokale Fußball- und Sportvereine sowie der gemeinschaftliche Amateursport im Allgemeinen. „Insbesondere die Fußball-Jugendmannschaften sollten umgehend wieder trainieren dürfen. Die Verbote sind nicht mehr verhältnismäßig – ein Ansteckungsrisiko […]

AfD-Stadtratsfraktion zum Umwelt- & Freiwilligentag in Germersheim am 19. September 2020

AfD-Stadtratsfraktion zum Umwelt- & Freiwilligentag in Germersheim am 19. September 2020

Am 19. September soll im Rahmen des Umwelt- und Freiwilligentages die Bürgeraktion „Pflanz ́ einen Baum“ durchgeführt werden, um die Baumstruktur in der Stadt Germersheim zu verbessern und dem Klimawandel anzupassen. Die AfD unterstützt diese Aktion und wird in der Marktstraße einen Baum spenden, sowie dessen Pflanzung und Pflege für die Dauer von zwei Jahren […]

Illegale Müllablagerungen im Kreis Germersheim müssen bekämpft werden – mehr Kontrollen sowie Sensibilisierung der Bevölkerung nötig

Illegale Müllablagerungen im Kreis Germersheim müssen bekämpft werden – mehr Kontrollen sowie Sensibilisierung der Bevölkerung nötig

Seit Monaten häufen sich kreisweit Bürgerbeschwerden und Fälle illegaler Müllablagerungen in Feld und Wald. Insbesondere Kommunen wie Germersheim leiden stark unter nicht ordnungsgemäßer Müllentsorgung: Grünanlagen und Plätze in der Innenstadt werden gerade an Wochenenden vermüllt, Hausmüll zunehmend illegal in öffentlichen Abfallbehältern entsorgt. Rund 9.000 Arbeitsstunden wendet allein Germersheim pro Jahr zur Reinigung auf. Auch die […]

Kostenloses E-Mail-Abo

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Wir informieren Sie über unseren E-Mail-Newsletter:

Warten Sie!

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Wir informieren Sie über unseren E-Mail-Newsletter:
Nach oben